Australian Kelpie Ishigo - Obedience
Australian Kelpie Ishigo - Obedience
Australian Kelpie Ishigo
Australian Kelpie Ishigo

Baghira

Baghira ist zu Annette und ihrer Familie nach Münster gezogen. Das freut mich ganz besonders, weil es nicht sehr weit von mir weg ist. Wir werden bestimmt noch öfter etwas zusammen machen.

03.10.2016

13.09.2016

Baghira ist eigentlich Ishigo II. Sie sieht ihrer Mama sehr ähnlich, ich verwechsele die beiden oft, wenn ich nicht genau hinsehe. Baghira ist etwas schlanker als ihre Mama.

Baghira kann ich mir sehr gut im eigentlichen Metier der Kelpies, beim Schafehüten, vorstellen. Sie kann auch ein toller Agilityhund werden.

Sie ist sehr aktiv, manchmal frech, manchmal unsicher, immer neugierig, hüpft und rennt gerne, benutzt ihre Stimme, wenn sie "hochfährt" oder etwas will. Sie reagiert auf Bewegungsreize.

Sie ist sehr schnell und geschickt und zeigt schon sehr guten Hütetrieb (an Schafen mit knapp 15 Wochen getestet).

Besonderheiten:

Leider fehlen Baghira 4 Zähne. Auf der linken Seite der P1 oben, auf der rechten Seite der P1 und der P2 oben und der P1 unten.

Sie hatte einen sehr leichten "Caninus-Steilstand" (unten links), der mit 7 Wochen auffällig war, aber inzwischen nicht mehr zu sehen ist. Sie wird davon nicht beeinträchtigt.

Australian Kelpie Welpe Hündin B2 Hündin Black&Tan

Pinkes Halsband / pink collar

Geschlecht: Hündin

Farbe: Black&Tan

geboren am 22.02.2016

um 21:27 Uhr

Geburtsgewicht 388 Gramm

Besondere Kennzeichen: Keine

Sex: Female

Colour: black&tan

Date of Birth: 22 February 2016

Time 21:27 h

Weight: 388 g

03.07.2016 Sie sieht schon ziemlich erwachsen aus. Spielen ist mit Mama Ishigo am schönsten.

01.05.2016 Maifeiertag - Spaß im Garten

Baghira hütet die Mama, wenn die mit mir Ball spielt. Und Baghira zeigt dabei viel Stil und Auge, man könnte denken, sie hütet Schafe.

18.04.2016 Baghira durfte als Dritte zum Tierarzt rein. Aber die Tür fand sie doof, da wollte sie erst nicht mit durchkommen. Insgesamt wirkte sie etwas unsicherer als ihre beiden Brüder, hat das aber trotzdem sehr schön und lieb gemacht und hinterher sogar die beiden Mitarbeiterinnen hinter dem Tresen begrüßt.

Achja, Baghira wiegt heute mit genau 8 Wochen 4,6 kg.

15.04.2016

08.04.2016 Baghira hat als erste den Agility-Tunnel ausprobiert. Sie hüpft und rennt sowieso sehr gerne, ich denke, sie könnte ein guter Agility-Hund werden. Sie ist eher lang und schlank gebaut. Manchmal ist sie albern und dreht ganz schön auf, wenn man sich mit ihr beschäftigt, aber sie kann man mit kuscheln auch gut wieder runterfahren. Sie ist witzig, albern, neugierig, Neuem gegenüber aufgeschlossen.

03.04.2016 Ganz viel draußen. Baghira rennt, hüpft und klettert sehr geschickt. Sie ist oft stürmisch und sehr mutig. Sie hat ein gutes Ego, kann sehr zickig sein und versucht gerne, ihre Brüder zu dominieren. Menschen werden gerne angesprungen und erklettert, und von ihnen läßt sie sich auch gerne mal den Bauch kuscheln. Noch viel lieber gibt sie Kelpie-Küsse ins Gesicht, wenn sie es schafft -> wo sie das wohl her hat?

30.03.2016 Baghira ist schnell und sehr geschickt. Sie wiegt heute 2835 Gramm, ist damit immer noch die kleinste und leichteste, aber trotzdem hat sie alle anderen fest im Griff.

26.03.2016 Schönes Wetter, Sonnenschein - Baghira ist eine sehr aufgeweckte, aktive und muntere Hündin. Sie kann eine Zicke sein und trotz ihrer geringen Größe dominiert sie die anderen. Sie kann sich gut durchsetzen, weiß, was sie will und protestiert auch heftig, wenn ihr etwas nicht gefällt. Sie kann schon hervorragend klettern, rennen und springen. Ich glaube, sie ist irgendwie frühreif...

23.03.2016 - im Garten

4 Wochen alt

Baghira hat ihren Namen wirklich verdient. Sie kann hervoragend über etwas balancieren (meine Beine der Länge nach, zum Beispiel). Sie versucht einem bis ins Gesicht zu klettern, wenn man sie auf den Arm nimmt. Sie ist eher lang und schlank von der Figur her. Sie ist von den Hündinnen die Neugierigere, finde ich, und wirkt dadurch selbstbewußter.

21.03.2016 Baghira wiegt heute 2128 Gramm. Sie ist damit nur 3 Gramm leichter als ihre Schwester. Es ist nicht immer leicht, sie zu wiegen, weil sie immer versucht aus der Schüssel rauszuklettern.

3 1/2 Wochen alt

17.03.2016 Auch die Hündin B2 hat ihren Namen bekommen. Es stand schon länger fest, daß eine(r) aus diesem Wurf Baghira heißen soll. Und ich finde, der Name paßt am besten zu der kleinen aber sehr agilen "Schwarzen". Man kennt Baghira aus dem Dschungelbuch. Übersetzt bedeutet er einfach nur "Panther". Ich bin gespannt: sie wird bestimmt genauso intelligent und ein guter Freund wie der Baghira aus Rudyard Kiplings Buch.

16.03.2016 Die Hündin B2 kann manchmal richtig albern sein. Sie versucht schon zu rennen und zu springen. Das klappt natürlich noch nicht so gut, aber es sieht umwerfend komisch aus - im wahrsten Sinne des Wortes.

Die kleine ist neugierig und traut sich auch alleine aus der Wurfkiste heraus. Sie spielt gerne und versucht, den anderen in den Schwanz zu beißen. Das sieht sehr albern aus.

20 Tage alt

Die Kleinste hatte heute die Ehre und durfte als Erste von dem leckeren Fleisch probieren. Sie fand es seeehr lecker und hat sich richtig den Bauch vollgeschlagen. Danach war sie dann aber sehr müde.

Ansonsten ist sie trotz ihres (im Vergleich zu den Rüden vor allem) geringen Gewichts sehr kräftig, kann sich gut durchquetschen, wenn sie an die Milchbar will, ist sehr beweglich, hat schon eine erstaunliche Muskelspannung und windet sich gerne, wenn man sie hochhebt - sie mag das nicht sonderlich. Sie geht gerne auf die Spielversuche der anderen ein. Sie guckt sich auch erstmal an, was draußen passiert, aber nur kurz, dann geht sie los und erkundet die Welt - gerne mit den "Jungs" zusammen.

13 Tage alt

8 Tage alt

Australian Kelpie Welpe Hündin B2 Hündin Black&Tan

5 Tage alt

2 Tage alt

26.02.2016 Die kleinste Hündin brachte heute morgen immerhin auch schon 588 Gramm auf die Waage. Bis gestern war sie sehr kuschelig und immer in der Nähe der Mama zu finden, am liebsten irgendwo unter ihren Beinen oder am Bauch angekuschelt. Sie hat glaube ich auch das feinste und dünnste Fell, ich denke, sie brauchte die Wärme. Heute ist das schon etwas weniger, sie liegt auch mal mit den anderen zusammen und nicht immer nur bei Mama.

Die kleine ist momentan die Favoritin meiner Tochter - weil sie das pinke Halsband hat und wie Mini-Ishigo aussieht, nehme ich an.

Aktuelles

Fotos vom Geschwistertreffen am 18.02.2017!

Fotos und Videos vom Schafe hüten!

Mitglied im:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ira Jokisch

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.